Dieter Schonlau

Regenwald-Experte, Fotograf und Autor
Die tropischen Regenwälder mit ihrer grenzenlosen Artenvielfalt sind lebenswichtig für die Menschheit. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, durch unsere Fotos für diese anmutige Schönheit zu begeistern und so zum Schutz unseres Planeten beizutragen.
Experte Dieter Schonlau

Über Dieter Schonlau

Die Urwälder durchstreifen und die atemberaubende Vielfalt des Lebens mit der Kamera einfangen: Für diesen Traum begibt sich der Naturfotograf Dieter Schonlau mit seiner Frau Sandra Hanke seit 30 Jahren auf außergewöhnliche Reisen rund um den Globus. Ausgestattet mit Rucksack, Kompass, Fotoequipment und einer großen Portion Abenteuerlust geht es für die beiden raus aus der Zivilisation und hinein in die unzugänglichsten Regenwaldgebiete entlang des Äquators. Als oberstes Gebot gilt hierbei, die Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum so wenig wie möglich zu stören und nicht mehr als ihre eigenen Fußspuren zu hinterlassen. Zusammengerechnet verbrachte Schonlau bis heute bereits zwölf Jahre im Dschungel, in denen er seltene Einblicke in die Einzigartigkeit der sensiblen Ökosysteme erhielt.

Im Auftrag des Bundesumweltministeriums, des Bundesamts für Naturschutz und des World Wildlife Fund präsentiert der Regenwald-Experte seine spektakulären Aufnahmen mit Original-Geräuschen in fesselnden Live-Vorträgen. Seine Erlebnisse aus den Regenwäldern von Suriname, Borneo, Sumatra, Malaysia, Bolivien und Guatemala hat er zudem im großformatigen Bildband „Regenwälder. Leben im Dschungel“ von NATIONAL GEOGRAPHIC dokumentiert. In persönlichen Texten beschreibt der Autor die Flora und Fauna des Regenwalds und erzählt auf authentische Weise von seinen Begegnungen mit den Menschen vor Ort. 2013 erzielte Schonlau mit diesem Werk den 3. Platz unter den Wissensbüchern des Jahres.