Gabriela Staebler

Wildlife- und Naturfotografin, Autorin
Jedes afrikanische Safari-Land hat Besonderheiten zu bieten und auch nach all den Jahren entdecke ich Neues, Interessantes und Schönes. Wilde Tiere in ihrem Lebensraum beobachten zu können, ist für mich ein Privileg und natürlich Abenteuer pur.
Expertin Gabriela Staebler

Über Gabriela Staebler

Ihre Wildtier- und Landschaftsfotografien vermitteln auf emotionale Art und Weise die Magie Afrikas, ihre fesselnden Geschichten ziehen Groß und Klein bei Lesungen und Vorträgen in den Bann: Die NATIONAL GEOGRAPHIC Fotografin Gabriela Staebler ist eine Ikone der Naturfotografie. Seit über 30 Jahren gilt die Liebe und fotografische Leidenschaft der im Allgäu geborenen und heute in Oberbayern am Ammersee wohnhaften Autorin der Wildnis Afrikas. Das Knowhow der Wildlife-Fotografie erlernte die ehemalige Flugbegleiterin als Autodidaktin, ihrem Interesse am Verhalten der Tiere in freier Wildbahn verdankt sie ein umfassendes und für die Tierfotografie unabdingbares zoologisches Wissen. 

Die Momente, die Staebler bei über 120 Afrika-Reisen mit ihrer Kamera festhielt, berühren. Sie zieren Titelseiten namhafter Publikationen, füllen Kalender und Bildbände wie das im NATIONAL GEOGRAPHIC Verlag erschienene "On Locations: Die Welt der Naturfotografie" und bescherten der Fotografin mehr als 50 Auszeichnungen renommierter Fotowettbewerbe, darunter BC Wildlife Photographer of the Year, Natures Best International Photography USA und European Nature Photographer of the Year. Mit ihrem geschulten Auge und ihrer jahrelangen praktischen Erfahrung wurde Staebler bereits mehrfach zur Jurorin bei internationalen Naturfotowettbewerben berufen. 
 
National Geographic Expeditions

Kenias Great Migration - Mit National Geographic

Nairobi - Samburu National Reserve - Ol Pejeta Conservancy - Lake Nakuru - Masai Mara
Dröhnendes Donnern lässt den Boden erzittern und Staub hüllt die abgegraste Landschaft in dichte Wolken, als wenige hundert Meter entfernt Millionen von Hufe in Richtung Horizont galoppieren. Die Great Migration in Kenia, die weltweit letzte ...
02.10.19 - 13.10.2019
12 Tage, Privattransfer, Aktivitäten, ausgeschriebene Mahlzeiten, im Doppelzimmer p.P.
8.471 € zzgl. Flug