Dr. Olga Gabelmann

Altamerikanistin und Archäologin
Die extremen Lebensräume der Anden zu erfahren ist fantastisch, aber noch viel interessanter sind die Interaktionen der Menschen mit diesen fast lebensfeindlichen Räumen, die seit jeher hohe Anforderungen an ihre Bewohner gestellt haben.
Expertin Dr. Olga Gabelmann

Über Dr. Olga Gabelmann

Dr. Olga Gabelmann hat sich der Erforschung altamerikanischer Kulturen und archäologischer Stätten im südamerikanischen Andenraum verschrieben. Seit 2002 leitet die Altamerikanistin diverse Forschungsprojekte und verbringt dafür mehrere Monate im Jahr auf dem südamerikanischen Kontinent. In ihrer wissenschaftlichen Arbeit beschäftigt sie sich mit andiner Archäologie; in ihren Publikationen schreibt sie über formativzeitliches Töpferhandwerk, Transkulturalität oder präspanische Keramikstile. Ihrem kulturellen Interesse ist Gabelmann als langjährige Kulturmitarbeiterin im Goethe-Institut nachgegangen und hat dadurch einen relevanten Beitrag zur Verständigung zwischen den Kulturen geleistet.

In den bolivianischen Anden hat die gebürtige Baden-Württembergerin eine zweite Heimat gefunden. Seit 1995 erforscht sie die archäologische und ethnische Vielfalt des Landes und teilt ihr umfangreiches Fachwissen an Universitäten, bei Kongressen und in Workshops. Ihre wissenschaftlichen Tätigkeiten in Südamerika führten Gabelmann auch in benachbarte Länder wie Peru. Fachliches Know-how, Begeisterung für andine Archäologie sowie ein kulturelles und soziales Verständnis runden das Profil der Expertin ab.
 
National Geographic Expeditions

Perus fesselnde Welten - Mit National Geographic

Lima - Paracas - Arequipa - Colca Canyon - Puno - Titicaca - Cusco - Heiliges Tal - Machu Picchu - Amazonas-Regenwald
Eine Zeitreise in die beeindruckende und doch fremdartige Kultur der Inka, ein luftiger Perspektivwechsel über den rätselhaften Nazca-Linien und stille Momente im Amazonas-Regenwald – das und vieles mehr hält diese Peru-Reise der National ...
TBA 2020
19 Tage, Privattransfer, Aktivitäten, ausgeschriebene Mahlzeiten, im Doppelzimmer p.P.
12.966 € zzgl. Flug